Arnold Storcks große Liebe galt der Musik und er wäre selbst gerne Blasmusiker geworden.1950 gründete er den Spielmannszug, dem er auch die erste drei Jahre als Stabführer vorstand - der Ausgangspunkt der Musikabteilung des Vereins. Im Jahr 2006, zum 100-jährigen Vereinsjubiläum, wurde der Gründerzug von 1950 nochmals reaktiviert und Arnold Storck übernahm stolz erneut die Stabführerschaft.

Die langjährige Treue von Arnold Storck sowie die Verdienste um den Verein würdigte der TV 1906 Berstadt e.V. u.a. mit der Goldenen Ehrennadel und der Ernennung zum Ehrenmitglied. Schließlich erhielt er den Dankesbrief des Turnvereins für die 60-jährige, sowie 70-jährige Vereinsmitgliedschaft. Zudem stiftete er den Wanderpokal „Sportler des Jahres“ und besuchte regelmäßig und mit großer Begeisterung die Weihnachtabende des Vereins.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten und seiner in aufrichtiger Anerkennung gedenken.